Zurück
Ernährung

Rucola-Mango-Salat mit Pinienkernen

1 Minuten

Veröffentlicht am 05.02.2021  von  trotz ms Redaktion

Rucola-Mango-Salat mit Pinienkernen

Food Facts

Mangos bestechen mit ihrem herrlich süßen Geschmack und sind reich an wertvollen Nährstoffen. Erfahre hier, warum Du einmal unser Rezept ausprobieren solltest:

  • Rucola beinhaltet unter anderem auch Folsäure, welche wichtig für die Stoffwechselvorgänge ist. Zudem enthält das Blattgemüse Beta-Carotin, Vitamin C und Mineralstoffe wie Kalium und Kalzium.
  • Der hohe Vitamin C-Gehalt kann Infektionen und Erkältungen vorbeugen. Außerdem ist in der Mango Beta-Carotin enthalten, welches für die Zellerneuerung notwendig ist. Somit stärkt die Mango nicht nur das Immunsystem, sondern unterstützt auch eine gesunde Darmflora und kann die ersten Anzeichen des Alterns reduzieren.
  • Pinienkerne gelten durch den hohen Anteil an B-Vitaminen und Mineralien als wahres Powerfood, das man sich ruhig öfter gönnen sollte.

Allgemein

30 min Zubereitungszeit
391 kcal pro Portion

Zutaten für 4 Portionen

200 g Rucola
2 Mango
2 Avocado
200 g Mozzarella (optional)
4 TL Pinienkerne
1 Orange
2 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamico
2 TL Ahornsirup
Salz
Pfeffer

Das Rezept – Schritt für Schritt nachkochen

  1. Rucola waschen.
  2. Mango und Avocado in kleine Stücke schneiden.
  3. Alle Zutaten in einer Schüssel mit den Mozzarella-Kugeln vermischen.
  4. Pinienkerne in einer fettfreien Pfanne rösten.
  5. Saft einer Orange mit Olivenöl, Balsamico, Ahornsirup, Salz und Pfeffer verrühren und mit dem Salat vermengen.
PDF herunterladen

Deine Empfehlungen

Hast Du Fragen?
Unser Team von
trotz ms MEIN SERVICE
ist Mo-Fr von 8-20 Uhr
kostenlos für Dich da: