Zurück

Heike, MS-Betroffene, 59 Jahre

Blog Starke Worte

Achtsamkeit als Mittel gegen Konzentrationsstörungen bei MS

1 Minuten

von  Heike

In diesem sehr persönlichen Video erzähle ich Euch vom „Gehirnnebel“ – so nenne ich meine Denkblockaden. Ihr erfahrt, wie sie sich anfühlen und wodurch sie entstehen können. Mit meinem Beitrag möchte ich Euch zeigen: Ihr seid mit dieser Herausforderung im Alltag nicht allein! Falls Ihr dieses Problem auch kennt, hoffe ich, dass Ihr von meinen Erfahrungen profitieren könnt.

Deine Empfehlungen

Hast Du Fragen?
Unser Team von
trotz ms MEIN SERVICE
ist Mo-Fr von 8-20 Uhr
kostenlos für Dich da: