Zurück
Alltag & Umgang

Zum Welt-MS-Tag: Multipler Sklerose ein Gesicht geben

Veröffentlicht am 30.05.2022 

Zusammen lässt sich vieles besser bewältigen. In diesem Sinne widmet sich der Welt-MS-Tag dem Thema “Connections”. Dies greift trotz ms DIE ROADSHOW auf ihrer Tour auf – mit dem Ziel aufzuklären, den Austausch zu fördern und der MS ein Gesicht zu geben.

Der trotz ms Roadshow Bus in Bochum

Wissen und Erfahrungen miteinander zu teilen, kann wertvolle Impulse für den eigenen Umgang geben - gerade wenn die Diagnose MS das Leben zum Wanken bringt. Dies rückt der Welt-MS-Tag 2022 in den Fokus. Mit dem diesjähriges Motto der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft „Voll im Leben mit MS – Finde deine #MSconnections“ wird der 30. Mai gefeiert, um mehr Aufmerksamkeit für Multiple Sklerose zu schaffen. Passend dazu hat sich trotz ms etwas Besonderes einfallen lassen. Und so startete bereits am Wochenende vor dem Welt-MS-Tag trotz ms DIE ROADSHOW auf große Deutschlandtour.

MS Betroffener Sebastian im Gespräch mit einer Passantin

MS Betroffene Kathrin im Gespräch

Symptomrätsel im MS Bus

Ein Besucher des MS Busses trägt eine VR Brille

MS Betroffene Maren im Gespräch

Aufmerksamkeit, Aufklärung und Verständnis für das Leben mit MS schaffen

Wie kann ich mein Leben mit MS selbstbestimmt fortführen und nach meinen Vorstellungen gestalten? Welche Möglichkeiten stehen mir offen? Welche Unterstützung kann ich in Anspruch nehmen? Wie fühlen sich typische MS-Symptome an und wie kann ich meine Angehörigen unterstützen? Fragen wie diese können Menschen mit MS und ihre Angehörigen beschäftigen – ob frisch nach der Diagnose oder auch im Verlauf der Erkrankung. Deswegen hat es sich trotz ms zur Aufgabe gemacht, über Multiple Sklerose und ihre Auswirkungen auf den Alltag aufzuklären, der Erkrankung ein Gesicht zu geben und MS-Betroffenen eine Plattform zum Austausch zu geben. trotz ms sorgt mit der Roadshow gleich in zwölf deutschen Städten für Aufmerksamkeit und bringt Expertinnen und Experten, Betroffene, Angehörige und interessierte Besucherinnen und Besucher ins Gespräch. Im Austausch mit neurologischen Fachkräften kann es gelingen, neue Perspektiven für die Therapie und den Umgang mit MS zu erhalten. Hilfreiche Tipps und Anregungen, wie Du mit Deiner MS im Alltag umgehen kannst, erhältst Du während der Roadshow von anderen Patientinnen und Patienten oder auch auf www.trotz-ms.de. Hier findest Du vielseitige Blogartikel oder Informationsmaterialien, die Du Dir herunterladen kannst. Angehörige, Familie und Freunde sind herzlich eingeladen herauszufinden, was es bedeuten kann, Sehstörungen, Gangstörungen oder Fatigue zu haben. Lasst uns gemeinsam ein besseres Verständnis für MS erzeugen.

Zum Auftakt der Feierlichkeiten und Aktionen rund um den Welt-MS-Tag ist das Team von trotz ms bereits jetzt – nach zwei Tagen Roadshow – überwältigt von der positiven Resonanz, den intensiven und inspirierenden Gesprächen, den neu geknüpften Connections und zahlreichen Besucherinnen und Besuchern. Komm doch auch vorbei, gib der MS ein Gesicht, tausch Dich aus und treffe andere Betroffene. Alle Tourdaten findest Du hier sowie auf den Social-Media-Kanälen von trotz ms. Sei dabei und feiere gemeinsam mit der trotz ms Community neue Connections, die das Leben trotz MS schöner machen!

Deine Empfehlungen

Hast Du Fragen?
Unser Team von
trotz ms MEIN SERVICE
ist Mo-Fr von 8-20 Uhr
kostenlos für Dich da: